Hindernissport

 
- Sport mit und für den Hund -
4231
Hier heißt es nicht nur rennen und auspowern des Hundes, auch der Mensch ist hierbei sportlich aktiv. Mensch und Hund bilden bei diesem Kurs ein Zweierteam, das lernt unterschiedliche Parcours in verschiedenen Lauftempos zusammen zu meistern. Es steht die Teambildung zwischen Mensch und Hund absolut im Vordergrund, sozusagen „mit viel Spaß zu einem eingespielten Team“!

Nutzen von Hindernissport:
  • zur Verbesserung der Aufmerksamkeit, der Konzentration, des Gehorsams (z.B. Leinenführigkeit)
  • zur Steigerung der Koordination, Kooperation und des Körperbewusstsein des Hundes
  • zur Förderung des Selbstvertrauen bei unsicheren Hunden
  • zur Verbesserung der Hund-Mensch-Beziehung
  • geistige + körperliche Beschäftigung von Mensch und Hund
  • Training und Förderung der Muskulatur

Kursinhalte:

  • Erlernen von einigen Gymnastiktricks und Massagentechniken
  • Einige Übungen aus dem Unterordnungsbereich
  • Erlernen vieler unterschiedlicher Hindernisse
  • Arbeiten über Beute- und Futtermotivation
  • Training auch außerhalb des Hundeplatzes

Veranstaltungsort:
Hundeschule Chaoten auf 4 Pfoten
Am Reiskircher Sportplatz 2,
66424 Homburg

Kursdaten:
Leitung: Aline Moser
Termin: jeden Samstag von 11.00 – 12.00 Uhr
Kosten: monatlich 40,- Euro pro Mensch/Hund-Team

 

Bei Interesse oder Fragen wenden Sie sich bitte an den Ansprechpartner in der rechten Spalte. Die Trainingszeiten finden Sie in unserem Hundeschulkalender.

Kontakt Aline

Aline
Trainer und Besitzer Hundezentrum Saarpfalz, Hundesport

Mobil: 0171 / 7 12 98 16
moser@hzsaarpfalz.de

Kontakt Thomas

Thomas Quien
Trainer und Chef der Hundeschule
Telefon: 06372 / 50 77 32
Mobil: 0176 / 20 11 11 15
thomas@chaotenauf4pfoten.de